DANE DOTYCZĄCE INSTRUMENTÓW POCHODNYCH: INWESTORZY UWAŻAJĄ, ŻE BITCOIN BĘDZIE NADAL WYŻSZY PO 20-PROCENTOWYM WZROŚCIE

Pomimo wycofywania się z poniedziałkowych szczytów, Bitcoin pozostaje powyżej kluczowych poziomów oporu. Od czasu napisania tego artykułu, wiodąca krypto waluta handluje za 11.300 dolarów.
Niektórzy niedźwiedzie uważają, że ten rajd jest tylko odchyleniem od zakresu, w jakim BTC handlował.

Dane dotyczące instrumentów pochodnych pokazują jednak, że wielu traderów obstawia Bitcoin w kolejnych tygodniach i miesiącach.
Wybitni komentatorzy rynku zgadzają się z tym pozytywnym odczuciem, że kryptokurcja będzie nadal wyższa. Do tych wybitnych komentatorów rynku należą szef funduszy kryptograficznych i starszy analityk Bloomberga, który aktywnie zajmuje się rynkiem kryptokurantów.

BITCOIN TRADERZY OCZEKUJĄ WIĘCEJ ZWYŻKI, POKAZUJE PRZEPŁYWY OPCJI / INSTRUMENTÓW POCHODNYCH

Nawet po ostatnim rajdzie Bitcoin, nie wszyscy uczestnicy rynku są przekonani, że byk jest tutaj. Peter Schiff, dyrektor generalny Euro Pacific Capital i wybitny złoty byk, napisał na początku tego tygodnia:

„Dwa z ostatnich trzech razy #Bitcoin wzrósł powyżej 10.000 dolarów w październiku 2019 i w lutym 2020 spadł odpowiednio o 38% i 63%. Ostatni raz Bitcoin wzrósł powyżej $10,000 w maju, i spadł tylko o 15%. Dziś znów przekracza 10 000 dolarów. Jak duży będzie następny spadek?“

Dwa z ostatnich trzech razy #Bitcoin wzrósł powyżej 10.000$ w październiku 2019 i w lutym 2020 spadł odpowiednio o 38% i 63%. Ostatni raz Bitcoin wzrósł powyżej $10,000 w maju, i spadł tylko o 15%. Dziś znów przekracza 10 000 dolarów. Jak duży będzie następny spadek?

Według analizy przeprowadzonej przez prop-tradera z naciskiem na kryptokurrency, nabywcy opcji, choć są niezwykle byczy na Bitcoin i Ethereum.

14 BTC i 95.000 Free Spins dla każdego gracza, tylko w mBitcasino’s Exotic Crypto Paradise! Zagraj teraz!
Opcje to kontrakty finansowe, które pozwalają kupującemu na zakup lub sprzedaż aktywów po określonej cenie w określonym czasie.

Przedsiębiorca napisał o opcjach przepływów pieniężnych, wyjaśniając znaczenie, jak puty są „nieubłaganie sprzedawane wśród zasadniczo wszystkich terminów zapadalności“:

„Przepływy opcji na #BTC i #ETH jest jednostronny. Puts są nieustannie sprzedawane wśród zasadniczo wszystkich terminów zapadalności. Rynek wycenia się albo w ramach kontynuacji runu byczego albo konsolidacji. Bez obaw.“

WYBITNI KOMENTATORZY RYNKU ZGADZAJŠ SIĘ

Analiza instrumentów pochodnych BTC przeprowadzona przez Pera Juliena wydaje się być w większości bycza. Na szczęście, wybitni komentatorzy rynku są zgodni.

Dan Morehead i Joey Krug – prowadzący czołowy fundusz kryptoński Pantera Capital – napisali w marcu następujący komentarz. Uważają oni, że zwiększone drukowanie pieniędzy przez banki centralne potencjalnie zwiększy Bitcoin przeszłości 20.000 dolarów do końca 2020 roku lub na początku 2021 roku:

„Teraz, gdy jesteśmy w trylionach, deficyt po prostu musi mieć pozytywny wpływ na cenę rzeczy, które nie są kwantytatywnie łatwe – akcje, nieruchomości, krypto waluta w stosunku do ceny pieniądza. Inaczej mówiąc, kurs krzyżowy BTC/USD będzie rósł. Cena Bitcoin może ustanowić nowy rekord w ciągu najbliższych dwunastu miesięcy.“

Ten optymizm został powtórzony przez innych komentatorów rynku, takich jak Mike McGlone, starszy analityk rynku towarowego w Bloomberg Intelligence. Mike McGlone, starszy analityk rynku towarowego w Bloomberg Intelligence. Twierdził on, że z punktu widzenia wykresów, łańcucha i zasadniczego punktu widzenia, BTC jest skłonny iść wyżej.

Secretly building blockchains in South America

 

Blockchain could bring a technological revolution to Latin America, said Mario Blacutt, lead developer of NULS and founder of Nerve Network, in an exclusive interview with Cointelegraph. Blacutt revealed his thoughts on the region’s blockchain environment and the obstacles he faced after former Bolivian President Evo Morales banned crypto-currency in 2014.

Blacutt, who recently revealed his real name to the public after hiding under the pseudonym „Berzeck“ for several years, said blockchain technology will „undoubtedly“ trigger another decade of technological revolution in Latin America.

Paxful says there has been a significant increase in the exchange of crypto-currencies in Argentina

The adoption of cryptomoney in Latin America „will probably accelerate“
He said that the sooner governments realize the benefits of cryptomone, the better it will be for their countries in terms of adoption. „Berzeck“ also commented:

„In Latin America, the adoption of cryptomoney is relatively high for some reasons, but for the most part, people do not trust their financial systems, and now that a global recession is looming, people do not believe their banking system supports it. Therefore, it is likely that the adoption of cryptomoney will accelerate. Some countries can take advantage of current opportunities and try to lead the development of the blockchain, but it is still too early to know which countries can take the lead.

OKEx announces the integration of Latamex to its platform

The lead developer of NULS said the good news is that „more and more people are beginning to understand the potential,“ and it is becoming safer to acquire cryptomoney, but noted that there are some exceptions, such as Venezuela.

Latin American socialism versus crypto
Taking the case of Bolivia’s anti-crypt stance under the Morales government, Cryptosoft explains his position on whether the concept of crypt-money like that of blockchain is compatible with Latin American state philosophies:

„There was a socialist wave in Latin America, and generally these governments strive for obsessive control and centralization in order to have tighter control over the economy and remain in power. Crypts work in exactly the opposite direction. As a result, LATAM missed a golden opportunity to boost adoption and attract international investment companies. Fortunately, many of these governments have changed power and things are starting to look better.

eCommerce and Fintech have grown during the confinement in Latin America

Because blockchain technology is open source and developed in a decentralized manner, „Berzeck“ says it presents a „very rare opportunity“ for Latin America and other underdeveloped regions to openly compete at the forefront of blockchain development.

But Blacutt warns that crypts in general, not just in Latin America, are still seen as a means to „get rich quick,“ and he says that crypts are speculative assets, „because we are not even close to showing their huge potential market. He adds that:

„Understanding blockchain technology to implement efficient solutions is not trivial, it’s complicated. In fact, many interested companies that contact us are interested in blockchain technology, but have no idea how to map their business processes to blockchain. That is the biggest obstacle, which will take years to improve. Latin America is not exempt from these problems. It will be up to individual governments to try to address the problems of blockchain to accelerate adoption and make the transition smoother.

Fix: Drucker kann in Windows 10 nicht entfernt werden

Druckerprobleme sind eines der häufigsten Probleme, die IT-Abteilungen auf der ganzen Welt vorgelegt werden. Manchmal besteht die einzige Möglichkeit, mit ihnen umzugehen, darin, den Drucker auszubauen und neu zu installieren.
Wenn Sie den Drucker in Windows 10 nicht entfernen können, deckt dieser Artikel alle Szenarien ab und bietet Ihnen dringend benötigten Support.
Wir sind stolz darauf, verschiedene Druckerprobleme zu lösen, und wir haben die gesamte Sammlung von Anleitungen im Abschnitt Druckerfehler zusammengestellt.
Der Drucker ist nur eines von vielen Elementen, die an den Computer angeschlossen werden können. Der Abschnitt Fehlerbehebung bei Peripheriegeräten enthält Anweisungen zur Behebung etwaiger Probleme mit diesen Geräten.

Drucker kann in Windows 10 nicht entfernt werden

zeige
Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir Restoro PC Repair Tool:

Diese Software repariert häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware und Hardwareausfall und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in 3 einfachen Schritten:

Laden Sie Restoro PC Repair Tool herunter, das auf TrustPilot.com als großartig bewertet wurde.
Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.

Klicken Sie auf Alles reparieren, um Probleme mit patentierten Technologien zu beheben (Patent hier erhältlich).
Restoro wurde diese Woche von 96.115 Lesern heruntergeladen.
Wir verwenden häufig Drucker, um wichtige Dokumente zu drucken, aber manchmal können Probleme mit Druckern auftreten.

Um Druckerprobleme zu beheben, müssen wir manchmal den Drucker entfernen, aber Windows 10-Benutzer berichteten, dass sie den Drucker auf ihrem PC nicht entfernen können.

Anzeige

Fix – Drucker kann nicht entfernt werden Windows 10
Lösung 1 – Druckserver-Eigenschaften prüfen
Benutzer berichteten, dass sie ihren Drucker unter Windows 10 nicht entfernen können, und wenn Sie dasselbe Problem haben, können Sie es vielleicht beheben, indem Sie den Druckertreiber aus dem Fenster Eigenschaften von Druckerserver löschen.

Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

Drücken Sie die Windows-Taste + S und geben Sie Drucker ein. Wählen Sie Geräte und Drucker aus dem Menü.
cant-entfernt-Drucker-Drucker-1
Wenn das Fenster Geräte und Drucker geöffnet wird, wählen Sie einen beliebigen Drucker und klicken Sie auf die Druckerserver-Eigenschaften.
cant-entfernt-Drucker-Drucker-2
Die Druckerserver-Eigenschaften werden nun geöffnet. Gehen Sie zur Registerkarte Treiber, wählen Sie den Drucker, den Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Entfernen. Wählen Sie die Option Treiber und Treiberpaket entfernen.
cant-entfernt-Drucker-Drucker-3
Nachdem Sie den Drucker entfernt haben, klicken Sie auf Übernehmen und OK, um die Änderungen zu speichern.
Wenn Sie mit den Druckserver-Eigenschaften fertig sind, können Sie die Anwendung Einstellungen öffnen und zu System > Anwendungen & Funktionen gehen, den Druckertreiber/die Software suchen und von Ihrem PC entfernen.

Wenn Sie Ihren Drucker mit dieser Methode nicht entfernen können, müssen Sie zuerst den Druckspooler-Dienst stoppen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

Wie Sie auswählen, ob Ihre Funktionstasten F1-F12-Tasten oder Sondertasten sind

Wie Sie auswählen, ob Ihre Funktionstasten F1-F12-Tasten oder Sondertasten sind
Moderne Laptop- und Desktop-Tastaturen haben einen Mehrzwecktastensatz in der „Funktions“-Reihe. Diese Tasten können spezielle Aktionen im Zusammenhang mit der Audiolautstärke, der Wiedergabe und den Hardwarefunktionen ausführen. Sie können auch als die klassischen F1-F12-Tasten fungieren – aber nicht gleichzeitig.
Diese Tasten führen oft standardmäßig spezielle Aktionen aus, aber Sie können sie auch als Standard-F-Tasten verwenden – zum Beispiel für PC-Spiele. Anstatt bei jedem Tastendruck die Fn-Taste gedrückt zu halten, können Sie wählen, was sie standardmäßig tun sollen.

Fn-Sperre umschalten

Dies kann oft mit einer „Fn Lock“-Taste umgeschaltet werden, die wie eine Feststelltaste funktioniert. Wenn Sie die Fn-Sperre einschalten, funktionieren die Tasten so, als ob Sie die Fn-Taste die ganze Zeit gedrückt halten, so wie die Feststelltaste Ihre Buchstabentasten so funktionieren lässt, als ob Sie die Umschalttaste die ganze Zeit gedrückt halten.
Je nach Ihrer Tastatur verfügen Sie möglicherweise über eine dedizierte „Fn Lock“-Taste. Falls nicht, müssen Sie möglicherweise die Fn-Taste drücken und dann eine „Fn-Sperre“-Taste drücken, um sie zu aktivieren. Zum Beispiel erscheint auf der Tastatur unten die Taste „Fn Lock“ als sekundäre Aktion auf der Esc-Taste. Um sie zu aktivieren, würden wir Fn gedrückt halten und dann die Esc-Taste drücken. Um sie zu deaktivieren, halten Sie Fn gedrückt und drücken Sie erneut Esc. Sie funktioniert als Umschalter, genau wie die Feststelltaste.
Einige Tastaturen verwenden möglicherweise andere Kombinationen für Fn Lock. Beispielsweise können Sie bei den Oberflächen-Tastaturen von Microsoft die Fn-Sperre umschalten, indem Sie die Taste Fn gedrückt halten und die Feststelltaste drücken.
Ändern einer Option in den BIOS- oder UEFI-Einstellungen
Viele Laptops, die mit eingebauten Tastaturen ausgeliefert werden, verfügen oft über eine entsprechende Option im BIOS- oder UEFI-Setup-Bildschirm. Starten Sie den Computer neu und drücken Sie die Taste, die Sie während des Hochfahrens drücken müssen, um auf diesen Bildschirm zuzugreifen – oft F2, Löschen oder F10 – oder verwenden Sie die neue Methode, um auf die UEFI-Firmware unter Windows 8 und 10 zuzugreifen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie auf diesen Bildschirm zugreifen können, führen Sie eine Websuche nach dem PC-Modell, das Sie besitzen, und „Zugriff auf BIOS“ oder „Zugriff auf UEFI“ durch. Sie können auch einfach im Handbuch des PCs nachsehen. (Wenn Sie Ihren eigenen PC gebaut haben, sehen Sie im Handbuch des Motherboards nach).
Suchen Sie nach einer Option, die diese Funktion steuert, und Sie können sie ändern. Wir haben diese Option zum Beispiel unter Erweitert > Funktionstastenverhalten auf einem modernen Dell-Laptop gefunden.
Ändern der Option in einer Systemsteuerung
Sie können diese Option auch an verschiedenen Stellen in Windows sehen. Wenn Sie z.B. Windows in einer Boot Camp-Konfiguration auf einem Mac verwenden, können Sie das Boot Camp-Konfigurationsfenster in Ihrer Systemablage öffnen und finden diese Option mit der Bezeichnung „Alle Tasten F1, F2 usw. als Standardfunktionstasten verwenden“ unter der Registerkarte Tastatur.
Unter Mac OS X finden Sie diese Option im Fenster „Systemeinstellungen“. Klicken Sie auf das Apple-Menü und wählen Sie „Systemeinstellungen“, um es zu öffnen, klicken Sie auf das Symbol „Tastatur“ und dann auf die Option „Alle Tasten F1, F2 usw. als Standardfunktionstasten verwenden“.
Dell fügt diese Option in das Windows-Mobilitätscenter ein, und einige andere PC-Hersteller können dies ebenfalls tun. Um unter Windows 10 oder 8.1 darauf zuzugreifen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche „Start“ und wählen Sie „Mobilitätscenter“. Unter Windows 7 drücken Sie die Windows-Taste + X. Sie sehen die Option unter „Fn-Tasten-Verhalten“.
Diese Option ist möglicherweise auch in einem vom Computerhersteller installierten Konfigurationsprogramm für Tastatureinstellungen verfügbar. Möglicherweise finden Sie sie in Ihrer Systemablage oder im Startmenü, und sie bietet möglicherweise eine ähnliche Option zur Steuerung dieser Option. Sie ist nicht standardisiert.
Im Allgemeinen können Sie diese Einstellung oft direkt auf der Tastatur selbst über die Taste Fn Lock oder eine versteckte Tastenkombination Fn Lock ändern. Auf vielen Laptops ist sie als Option im BIOS- oder UEFI-Einstellungsbildschirm verfügbar, auf den Sie während des Hochfahrens zugreifen können. Wenn alles andere fehlschlägt, sollten Sie sich durch Ihre Tastatur-Konfigurationsfelder im Betriebssystem selbst wühlen.

Crypto Exchange Coinbase rüstet sich für ein

Bericht: Crypto Exchange Coinbase rüstet sich für ein Börsendebüt von über $8B

Ein neuer Bericht von Reuters behauptet, dass die Krypto-Handelsplattform Coinbase dabei ist, eine direkte Notierung an den US-Märkten zu beantragen.

Die potenzielle Notierung befindet sich noch im Anfangsstadium, und das Unternehmen muss noch von der Securities and Exchange Commission für eine öffentliche Notierung genehmigt werden.

Sollte sich diese Möglichkeit verwirklichen, wäre dies ein bemerkenswerter Schritt in der Entwicklung der Kryptoindustrie wie Bitcoin Era, da es die erste Krypto-Börse sein wird, die eine Notierung an den öffentlichen Märkten erhält.

Den im Bericht zitierten ungenannten Quellen zufolge könnte die Auflistung bereits in diesem Jahr erfolgen.

Im Falle einer Genehmigung wäre Coinbase wahrscheinlich eines der einzigen Kryptounternehmen, die nicht mit dem Bergbau in Verbindung stehen, das sich eine öffentliche Notierung sichern könnte – ein wichtiger Schritt in der Entwicklung der jungen und schnell wachsenden Branche.

Dem Bericht zufolge befindet sich der Prozess der Börsennotierung noch im Anfangsstadium, und die Börse hat noch keine formalen Unterlagen bei der SEC eingereicht.

Er besagt auch, dass das Unternehmen derzeit mit relevanten Parteien, einschließlich Investmentbanken und Anwaltskanzleien, über eine Börsennotierung nachdenkt.

„Coinbase könnte die Notierung später in diesem Jahr oder Anfang nächsten Jahres fortsetzen, so die Quellen, die davor warnen, dass die Pläne noch geändert werden können. Das Unternehmen hat seine Absicht, an die Börse zu gehen, noch nicht bei der SEC angemeldet, hat aber Gespräche geführt, um Investmentbanken und Anwaltskanzleien zu beauftragen, fügten die Quellen hinzu.

Sowohl Coinbase als auch die SEC lehnten es ab, sich zu der Angelegenheit zu äußern.

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass Unternehmen häufig Gespräche mit Investmentbankern und Anwälten über Pläne zur Börseneinführung führen, und diese Gespräche sind nicht immer ein Hinweis auf eine bevorstehende Börsennotierung.

Es könnte sein, dass das Managementteam der Krypto-Börse lediglich versucht, den Prozess besser zu verstehen, oder dass es die Grundlagen für eine Notierung zu einem späteren Zeitpunkt legt.

Die anonymen Quellen enthüllten Reuters auch, dass die Kryptoplattform ein direktes Listing an den Märkten einem Initial Public Offering (IPO) vorzieht.

Eine direkte Kotierung bedeutet, dass den Investoren keine neuen Aktien angeboten würden. Sie würde den Investoren und dem Management-Team des Unternehmens vor der Börsennotierung zugute kommen, da sie ihnen den sofortigen Verkauf ihrer Aktien ermöglichen würde – wodurch die standardmäßige 6-monatige IPO-Sperrfrist unterlaufen würde.

Basierend auf der letzten privaten Kapitalbeschaffungsrunde der Krypto-Börse würden sie wahrscheinlich mit einer Bewertung von 8 Milliarden Dollar oder mehr an die Börse gehen.

CZ believes that Steem users should launch (another) fork

 

Changpeng Zhao (CZ), the chief executive officer of the leading cryptomoney exchange, Binance, issued a statement on the recent Steem bifurcation that sought to freeze 23.6 million STEEM tokens associated with 64 wallet addresses.

However, Binance will support the bifurcation, indicating that it will support future bifurcations executed by those affected within the Steem community.

Steem made a „soft fork“ to sanction the mysterious „community321“ account

Steem fork attracts controversy
The latest fork was apparently intended to protect against malicious actors in the Steem network, however, critics have accused the project of seeking to punish the defenders of the Hive fork and the detractors of Steemit’s owner, Justin Sun .

Binance was previously criticized for targeting Sun regulation a+ compliant token sale, a largely hostile tone, crypto-friendly political climate, $57 million into uphold, announced its blockchain service, published an advisory, bittorrent’s own token, tron and zcash, asked commercial banks, to an alternative called proof-of-stake over a hostile expulsion of former validators from the network through a fork in early March, however, CZ quickly withdrew support for the fork claiming that Sun and Steem had misled him as to the nature of the ‚upgrade.

Mystery account „rescues“ $6 million in STEEM seized through fork
CZ publishes a statement

In a statement released on 24 May, CZ faced mixed feelings about the fork in the road:

„We are very much against reducing to zero the assets of other people in the block chain. This is against the very ethics of blockchain and decentralization,“ he said.

„The fact that this can happen in a blockchain means that it is too centralized.

While emphasizing that Binance does not want to support this update, CZ notes that „there is another side to the coin.

„If we don’t support it (technically), no user could remove any coin from STEEM. The wallet stopped synchronizing at a certain point, and there are no other forks“, he added.

Steem to freeze another $5 million in tokens associated with Hive supporters
We don’t want to block people’s funds. In this case, we should allow users to withdraw their funds, whether or not we voluntarily support this bifurcation

Analysten: Warum der Durchbruch von Bitcoin bei $10.500 so entscheidend für den langfristigen Verlauf ist

Nach Tagen der Stagnation und Konsolidierung begann Bitcoin Anfang dieser Woche ein starkes Comeback.

Die führende Krypto-Währung wird jetzt für 9.650 $ gehandelt – der höchste Preis seit über einer Woche und mehr als 13% höher als die ~8.550 $-Tiefs, die bei einem Retracement Anfang dieses Monats beobachtet wurden.

Bitcoin bleibt jedoch unter einem entscheidenden Widerstandsbereich, der nach Ansicht von Analysten eine seit 2019 nicht mehr gesehene Aufwärtsbewegung freisetzen könnte, wenn es BTC gelingt, die Zone als Unterstützung zurückzuerobern.

In welche Richtung geht es für den Bitcoin?

Die Bedeutung von $10.500 für Bitcoin

So willkürlich diese Zahl auch klingen mag, $10.500 ist derzeit eines der wichtigsten Preisniveaus für Bitcoin.

Wie weiter unten zu sehen ist, haben Preise in der Nähe dieses Niveaus Bitcoin bei vielen Rallyes im vergangenen Jahr abgelehnt.

10.500 Dollar markierten die Spitze der „Xi-Pumpe“, die Ende 2019 gesehen wurde, während sie auch die Spitze der Rallye von Anfang dieses Jahres markierte.

Der Preis ist auch ein Punkt, an dem eine Reihe von wichtigen rückläufigen Bitcoin-Chartformationen ungültig werden würden, was BTC Spielraum für eine Erholung nach oben ließe. Wie ein Kommentator erklärte:

„BTC steht kurz davor zu explodieren. Ein Durchbruch über $10.500 würde ein über 2 Jahre symmetrisches Dreieck brechen, einen 11 Monate breiter werdenden Keil und einen 8-monatigen horizontalen Widerstand.

In Anbetracht der Bedeutung dieses Niveaus sollte es nicht überraschen, dass Analysten gesagt haben, dass, wenn Bitcoin über 10.500 $ brechen kann, ein starker Aufschwung folgen könnte.

Robert Sluymer von Fundstrat Global Advisors äußerte sich kürzlich wie folgt zur Bedeutung des Niveaus:

Nächster richtungsweisender Schritt für die BTCs, da die Verurteilungen der Bullenbären kurz davor stehen, getestet zu werden. Die Bären können den Abwärtstrend bei 10-10,5K anzeigen. Bullen haben den langfristigen Aufwärtstrend (200-Wochen-Sma) im Rücken und die Widerstandsfähigkeit der vergangenen Woche, da die BTCs sich schnell von ihrem 200-dma erholten.

Der nächste Richtungswechsel für $BTCs steht bevor, da die Verurteilungen der Bullen kurz davor stehen, getestet zu werden. Die Bären können den Abwärtstrend bei 10-10,5K anzeigen. Bullen haben den langfristigen Aufwärtstrend (200-Wochen-Sma) im Rücken und die Widerstandsfähigkeit der vergangenen Woche, als sich die BTCs schnell von ihren 200-dma erholten. pic.twitter.com/QrZ4SxYsxR

Es wird nicht einfach sein

Auch wenn alle Augen auf 10.500 Dollar gerichtet sind, heißt das nicht, dass dieses Niveau für Bitcoin leicht zu überschreiten sein wird.

Die Orderbuchdaten des BTC/USD-Flaggschiffmarktes von Bitfinex zeigen, dass es derzeit einen Zusammenfluss von Sell-Side-Orders um 10.000 bis 10.300 $ gibt.

Dies wurde durch das unten abgebildete Diagramm veranschaulicht, das von einem bekannten Krypto-Händler geteilt wurde. Es zeigt die Preisbewegung der BTC seit Jahresbeginn in Verbindung mit dem Indikator „OB (Orderbuch) Dominanzbänder“.

Der Indikator zeigt die Preispunkte an, an denen es Orderbuchaktivität gibt, wobei die Undurchsichtigkeit der Bänder zeigt, wie signifikant diese Aktivität ist.

Die Auftragsbuchdaten sind relevant, da sie frühere Preisaktionen auf dem Bitcoin-Markt vorhersagten.

Ethereum hält stark über 200 USD: Ein Stärkungsfall für den Aufwärtstrend

Ethereum blieb gegenüber der US-Dollar-Unterstützungszone über der Hauptunterstützungszone von 200 USD stark. Der ETH-Preis kämpft und muss das 210-Dollar-Niveau überschreiten, um einen anständigen Aufwärtstrend zu starten.

Ethereum konsolidiert derzeit in einem weiten Bereich oberhalb der 200-Dollar-Zone. Der Preis steht derzeit vor einigen kurzfristigen Hürden in der Nähe des 210-Dollar-Niveaus.

Auf dem Stunden-Chart der ETH / USD (Daten-Feed über Kraken) gab es einen Bruch über einer großen rückläufigen Trendlinie mit einem Widerstand nahe 207 USD. Das Paar mag ein paar Punkte verlieren, aber die Unterstützungszone von 200 bis 202 US-Dollar hält den Schlüssel.

Der Preis für das Ethereum könnte sich erholen

Gestern konnte Ethereum seine Erholung gegenüber dem US-Dollar nicht über das Niveau von 212 USD hinaus verlängern. Infolgedessen sank Bitcoin Evolution wieder unter das Niveau von 205 USD und den einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt.

Der Preis lag sogar unter der Hauptunterstützungszone von 200 USD. Ein neues Wochen-Tief wird in der Nähe von 195 USD gebildet und der Preis erholte sich stark. Es gab eine Pause über den Widerstandsniveaus von 202 USD und 204 USD.

Noch wichtiger ist, dass es auf dem Stunden-Chart der ETH / USD einen Bruch über einer großen rückläufigen Trendlinie mit einem Widerstand nahe 207 USD gab. Das Paar stieg über das 50% Fib-Retracement-Niveau der Abwärtsbewegung vom Hoch von 220 USD auf das Tief von 195 USD.

Auf der Oberseite scheint Ethereum in der Nähe des 210-Dollar-Niveaus und des 100-Stunden-SMA einem starken Widerstand ausgesetzt zu sein. Das 61,8% Fib-Retracement-Niveau der Abwärtsbewegung vom Hoch von 220 USD auf das Tief von 195 USD liegt ebenfalls nahe dem Niveau von 210 USD.

Wenn es Ether gelingt, das Widerstandsniveau von 210 USD zu überschreiten, könnte es kurzfristig weiter steigen. Die erste große Hürde über 210 USD liegt in der Nähe des Niveaus von 214 USD, über dem der Preis wahrscheinlich das Niveau von 220 USD testen wird. Weitere Gewinne könnten den Preis in Richtung des Widerstands von 230 USD führen.

Bei Bitcoin Profit darf es in Italien mehr werden

Hier ist, warum 200 US-Dollar eine entscheidende Unterstützung sind

Auf der anderen Seite gibt es eine große Unterstützung in der Nähe der Niveaus von 202 USD und 200 USD. Wenn Ethereum nicht über der entscheidenden Unterstützung von 200 USD bleibt, werden die Bären wahrscheinlich die Kontrolle übernehmen.

Ein täglicher Schlusskurs unter dem Unterstützungsniveau von 200 USD könnte den Weg für einen Vorstoß in Richtung der Unterstützungszone von 192 USD ebnen. Weitere Verluste können den Preis möglicherweise in Richtung der Unterstützungsniveaus von 182 USD und 180 USD führen.

Bitcoin gewinnt an Wert aufgrund von Spekulationen der Händler

Roger Ver: Bitcoin gewinnt an Wert aufgrund von Spekulationen der Händler

Der berühmte Fürsprecher von Bitcoin Cash, Roger Ver, früher bekannt als Bitcoin Jesus, verglich kürzlich die beiden Kryptowährungen und wies darauf hin, dass Bitcoin aufgrund von Händlerspekulationen bei Bitcoin Code an Wert gewinnt, während Bitcoin Cash auf der Annahme durch die Benutzer basiert.

Händlerspekulationen bei Bitcoin Code

Er machte diesen Vergleich in einem Tweet, der am 9. April 2020, kurz nach der ersten Halbierung der Krypto-Währung, veröffentlicht wurde; ein Ereignis, das negative Folgen für die Benutzerbasis hatte.

Bitcoin: gewinnt an Wert vor allem aufgrund der Wahrnehmung, dass andere sie kaufen werden.

Vielleicht als Marketing-Taktik hinterlässt Ver einen Link zu einer Poker-Website, auf der Benutzer mit Bitcoin (BTC) und seinen beiden Hauptgabeln, Bitcoin Cash (BCH) und Bitcoin SV (BSV), wetten können.

Trotz einer negativen Absicht haben Vers Worte gegenüber Bitcoin nichts weiter getan, als auf den Teil dessen hinzuweisen, was in jedem Markt völlig offensichtlich ist. Wenn Händler aufgrund verschiedener Umstände eine bullishe oder bearishe Stimmung entwickeln, reagiert der Preis (nicht der Wert) dieser Anlagen ähnlich.

Was jedoch für Bitcoin gesagt werden kann, kann nicht für Bitcoin Cash gesagt werden – oder zumindest nicht, wenn man die jüngsten Ereignisse betrachtet. BCH ist genauso anfällig für Spekulationen wie die ursprüngliche Bitcoin und neigt in der Tat zu größerer Volatilität.

Als Beweis für die schwierige Zeit, die die Bitcoin-Cash-Gemeinschaft durchläuft, schauen Sie sich nur an, wie der Preis von BCH nach der Halbierung reagiert hat: Der Jeton schaffte es, seinen Preis kurzzeitig von 249 $ auf einen Höchststand von 280 $ zu erhöhen, nur um 48 Stunden später auf 232 $ zu fallen – weniger als vor der Halbierung.

Dasselbe gilt für die Haschrate. Die Bergarbeiter verlassen die BCH-Blockkette in Herden, nachdem ihre Belohnungen halbiert wurden. Die Zahlen zeigen, dass, wenn es um Geld geht, Ver’s Aktionen nicht so optimistisch sind, wie er auf Twitter zeigt. Was die Bergbautätigkeit betrifft, so hat der Pool von Bitcoin.com (im Besitz von Ver) seine Haschrate um mehr als 90% gesenkt und damit die Netzwerksicherheit erheblich verringert.

Selbst der „CEO“ von Bitcoin Cash hat den Abbau seit der Halbierung aufgegeben.

Im Lager von Bitcoin sieht die Lage jedoch etwas anders aus. Nach dem Blutvergießen im März konnte die Münze mehrere Widerstände überwinden und wird derzeit mit 6.684 Dollar gehandelt.

Auch aus der Perspektive der Fundamentalanalyse hat die jüngste Entscheidung mehrerer Regierungen, anorganisches Geld in ihre Volkswirtschaften zu injizieren – angeführt von den USA mit satten 6 Billionen Dollar – mehrere Investoren und Enthusiasten wieder in die Debatte über die Natur von Bitcoin als Wertaufbewahrungsmittel gebracht.

Und wenn Millionäre wie Palihapitiya oder Novogratz inmitten einer globalen Finanzkrise anfangen, große Töne zu spucken, ist es vielleicht an der Zeit, sich anzuhören, was sie zu sagen haben.

Technologie gegen Virus! Wie Blockchain bei der Bekämpfung der COVID-19-Pandemie helfen kann

Die Blockchaintechnologie hat seit ihrer Einführung bedeutende Fortschritte gemacht und ist ständig in verschiedene Bereiche vorgerückt. Nur wenige davon sind so kritisch wie die Medizin und die Aufrechterhaltung medizinischer Einrichtungen. Der jüngste Ausbruch der weltweiten COVID-19-Epidemie hat die Blockchaintechnologie ins Rampenlicht gerückt, da sie eine wichtige Rolle bei der Eindämmung der Virusausbreitung spielen kann. Auch die US-Heimatschutzbehörde hat das Potenzial dieser Technologie erkannt, da die Zahl der Infektionsfälle im Land überwältigend hoch ist. Auch die WHO hat die Blockchain-Technologie als die Technologie der Wahl für die Schaffung eines „COVID-19-Informationshighways“ anerkannt. Dennoch konzentrieren wir uns hier in erster Linie auf die Rolle der The News Spy im medizinischen Bereich.

Blockchain kann in kritischen Bereichen helfen

Wie kann Blockchain helfen

Hasshi Sudler von der Villanova College of Engineering hat über zwei kritische Bereiche gesprochen, in denen Blockchain im Kampf gegen die Pandemie zu Hilfe kommen könnte. Er sagte: „Da Einzelpersonen über Grenzen hinweg reisen, brauchen medizinische Einrichtungen unveränderliche, vertrauenswürdige medizinische Daten schnell und elektronisch. Eine entscheidende Voraussetzung für die Eindämmung des Coronavirus ist es, jede Person zu verfolgen, die positiv getestet wurde, und den Gesundheitszustand jeder Person zu verfolgen, die mit dieser Person in Kontakt gekommen ist, selbst wenn diese Begegnungen grenzüberschreitend waren. So könnte Blockchain als eine globale Datenbank fungieren, in der die Informationen von medizinischen Einrichtungen überall zugänglich sind, obwohl er auch vor möglichen Fällen von Fehlinformationen warnt. Blockchain kann medizinischen Einrichtungen den Zugriff auf die Daten über die getesteten Personen, die Testergebnisse und die Kits in Echtzeit ermöglichen, um falsche Informationen zu erkennen und einzugrenzen.

Die Technologie sollte auch dazu genutzt werden, „qualitativ hochwertige medizinische Ratschläge zu validieren“ und Quellen von Fehlinformationen zu erkennen, da diese in solchen Krisen schwerwiegende Auswirkungen haben können. Gegenwärtig haben die sozialen Medien mehrere Mythen und andere schlecht dargestellte Tatsachen, Verschwörungen wie ein Lauffeuer verbreitet. Sudler bemerkte: „Die Blockchain kann als Mittel zur Überprüfung der Qualität von Ratschlägen dienen, die die Öffentlichkeit befolgen sollte, im Gegensatz zu falschen Behauptungen, die die Öffentlichkeit missachten sollte“. Die meisten Länder haben Maßnahmen zum Einschluss und zur Unterbringung an Ort und Stelle ergriffen, um die Verbreitung des Virus einzudämmen, während die Gesundheitsversorger rund um die Uhr arbeiten, um wichtige Dienstleistungen zu erbringen. Dies hat bereits einen enormen Druck auf diesen Sektor ausgeübt, in dem sich die Telemedizin als eine praktikable Option herausgestellt hat, da die Menschen in Isolation bleiben müssen. „Telemedizin ist die ferngesteuerte Nutzung der Telekommunikation zur Erbringung von Leistungen, wie der Tausch des typischen Arzttermins gegen einen privaten, sicheren Videoanruf mit einem Arzt. Daher kann es für medizinische Konsultationen ohne einen physischen Besuch verwendet werden, was natürlich zu einem gegenwärtigen Boom in diesem Sektor geführt hat.

Blockchain arbeitet an Ledger

Blockchain arbeitet bereits an einem unveränderlichen Ledger, Technologien wie Null-Kenntnis-Nachweise und Mehrparteien-Berechnungen können diesem Ledger ein gewisses Maß an Privatsphäre verleihen. Die Daten müssen dem Gesundheitssektor zur Verfügung gestellt und gleichzeitig vor einer Verletzung geschützt werden. Da die Telemedizin zur Kostensenkung sowohl für den Patienten als auch für die Leistungserbringer im Gesundheitswesen beitragen kann, streben verschiedene blockchainbasierte Startups wie BitMED die kostenlose Bereitstellung von Telemedizin „über eine Plattform an, die um ihren BXM-Token herum aufgebaut ist“.

Medicalchain ist ein weiteres Beispiel, das den Zugriff auf vollständige Gesundheitsdaten ermöglicht und es den Benutzern ermöglicht, diese über ein System von MedToken mit Ärzten zu teilen. Die Token können auch für Videokonsultationen mit gewünschten Ärzten auf der Website MyClinic.com des Unternehmens verwendet werden. Mehrere andere bieten über ihre eigenen Token wie Docademic’s doc.com Telemedizindienste in einer Blockchain an.

Obwohl die Blockchaintechnologie solche Fortschritte mit sich bringt, müssen die Länder umfassende Maßnahmen ergreifen, um die weitere Ausbreitung der Pandemie zu verhindern. Länder wie Indien, in denen die Ressourcen knapp sind und die Bevölkerung riesig ist, würden eine große Rolle bei der Eindämmung spielen, und sie können bestimmte Richtlinien der WHO befolgen. Die Blockchaintechnologie hat einen Boom in der Telemedizinindustrie ermöglicht, obwohl sie vor allem in Ländern wie Indien weit über die Reichweite des Durchschnittskunden hinausgeht. Die Technologie kann jedoch sicherlich die Grundlage für Firmen legen, die auf ein System der Fernversorgung aufbauen, da diese Pandemie den größten Teil der Weltbevölkerung isolieren würde.